Infos/Presse - Silberstadtbahn Freiberg

Silberstadtbahn Freiberg
" Haltestelle Welterbe"
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Informationen zur Bahn
* Zugmaschine mit 3 Wagen (ca. 15 - 18 Plätze pro Wagen)
* gesamt 45 Sitzplätze (bei enger Platzierung bis maximal 54 Personen zugelassen)
* alle Wagen sind geschlossen und beheizbar
* Kommentierung der Stadtrundfahrt erfolgt über ein Lautsprechersystem
* Dauer der Fahrt ca. eine Stunde
* die Bahn wird mit Erdgas betrieben, Benzin bei hoher Belastung zuschaltbar
* je nach gesetzlichen Festlegungen kann es sein, dass ein Mund-/Nasenschutz getragen werden muss
Häufig gestellte Fragen
* Gibt es im Bereich der Abfahrtsstelle der Silberstadtbahn eine öffentliche Toilette?

                   Eine öffentliche Toilette befindet sich direkt im Schloss Freudenstein, ca. 100 Meter entfernt vom Start- und
                  Zielpunkt der Silberstadtbahn. Eine
behindertengerechte Toilette ist ebenfalls vorhanden.


* Befinden sich PKW-Parkplätze in Nähe der Abfahrtsstelle am Schlossplatz?

                   PKW-Parkplätze befinden sich direkt am Schlossplatz bzw. in ca. 200 Meter Entfernung im Parkhaus am Tivoli.


* Wie können Busgruppen zur Silberstadtbahn gelangen?

                   Direkt am Schlossplatz (Ecke Wallstrasse) befindet sich eine Bushaltestelle zum Aus- und Einsteigen der Gäste.
Von hier sind es nur noch wenige Schritte bis zum Haltepunkt der Silberstadtbahn.


* Können Rollatoren, Rollstühle oder Kinderwagen in der Silberstadtbahn mitgenommen werden?

                   Dies ist leider nicht möglich. Für die Zeit der Rundfahrt mit der Silberstadtbahn stellt Ihnen die
                  Touristinformation eine kostenfreie Abstellmöglichkeit im Gebäude zur Verfügung.

* Was passiert mit meinem gekauften Ticket, wenn die Bahn nicht fahren kann (z. B. wegen Corona-Sperre, Schnee-/Eisglätte, Defekt der Bahn ...)?

Sollte die Silberstadtbahn nicht fahrplanmäßig starten können, behält Ihr Ticket Gültigkeit. Bitte melden Sie sich in der
Zentrale der Bahn (Büro Sonnenschein Reisen Freiberg in der Herderstrasse 8) für einen neuen Fahrtermin.
Sollten Sie keinen späteren Fahrtermin nutzen können, erhalten Sie den Ticketpreis bei Ihrer Verkaufsstelle zurück.
Bitte beachten Sie: Die Sonderregelung betrifft nur Fahrten, die wegen höherer Gewalt ausfallen müssen. Nutzen Sie
Ihr Ticket aus eigenen Gründen nicht, ist eine Erstattung nicht möglich.

.
Unsere Auftritte in den öffentlichen Medien
Quelle: Freiberger Blick
Quelle: Freie Presse
Quelle: Freie Presse
Quelle: Freie Presse
Quelle: Freie Presse
Quelle: Freiberger Blick
Quelle: Freie Presse
Quelle: Freie Presse
Quelle: Morgenpost
Quelle: Inpulz Radio
Quelle: Freiberger Blick
Quelle: Freiberger Blick
Quelle: Freiberger Blick
Silberstadtbahn
Niederlassung Freiberg
Telefon: 03731 1682706
Email: info@silberstadtbahn.de
Firmensitz
Wittenberger Altstadtbahn
Inhaber: Mike Pickran
Schloßplatz 2
06886 Lutherstadt Wittenberg
Zurück zum Seiteninhalt